Saatbettbereitung

Entdecken Sie unsere Produkte zur Saatbettbereitung

SuperMaxx Culti mit leichter Rollfix Walze zur Saatbettbereitung

Der SuperMaxx® CULTI: Mit leichter Walze

Zur Saatbettbereitung nach Pflug, Grubber oder Scheibenegge. Die leichte Walze aus robustem Synthetik Ultra schont Schlepper und Boden.

Der SuperMaxx® CULTI: Mit leichter Walze

Bei der Arbeit stützt sich das gesamte Gerätegewicht auf der Rollfix Walze ab, wodurch trotz leichter Walze eine gute Krümelung und optimale Rückfestigung erreicht wird.

Auf der Straße und beim Wenden schont die leichte Walze jedoch den Schlepper und den Boden.

Deshalb können Sie den SuperMaxx in der Regel einen Meter breiter wählen, als vergleichbare Geräte!

Das robuste Synthetik Ultra Material hat sich in den Simplex Prismenwalzen© als Packerwalze an Kreiseleggen seit 1995 in großen Stückzahlen bewährt. Aneinander gereiht sind mehr als 22.000 laufende Meter Walzen aus diesem robusten Material im Einsatz.

SuperMaxx 60-5 Culti universel ganzjährig einsetzbar

Der Super Maxx® CULTI: Robuste, hochfrequente Zinken

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Ihre Universal-Maschine für das ganze Jahr. 

13 cm Strichabstand und fünf Balken für hohen Durchgang.

Die Doppelblatt-Federzinken vibrieren hochfrequent. Folglich erzeugen sie perfekt Feinerde. Sie widerstehen dabei härtesten Böden und Steinen. 

Der Super Maxx® CULTI: Robuste, hochfrequente Zinken

Unsere Zinken mit der progressiven Federkennlinie:

Bei flacher Arbeit und moderater Beanspruchung führen die Zinken hochfrequente Schwingungen aus, wodurch sie intensiv krümeln und viel Feinerde erzeugen.

Mit zunehmender Arbeitstiefe und Beanspruchung tritt die Doppelblattfederung in Aktion: Sie verleiht dem Zinken eine unübertroffene Robustheit und Stabilität, vergleichbar einem Federzinken mit den Abmessungen 90x12. Seit 2007 bewährt, auch bei Steinen und schweren Tonböden!

Mit dem SuperMaxx Culti sind Sie deshalb immer "gut angezogen":

  • Saatbettbereitung für Zuckerrüben oder Mais im Frühjahr, auf Winterfurche oder auch zur Mulchsaat
  • flache Stoppelbearbeitung,
  • Bestellung von Zwischenfrüchten,
  • einarbeiten von Gülle.

SuperMaxx Culti Planierplanke zur perfekten Einebnung

Der Super Maxx® CULTI: Die Planierplanke

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Die Planierplanke krümelt und ebnet den Boden perfekt.

  • Sie lässt sich vielfach einstellen, für alle Bedingungen
  • Zur Stoppelbearbeitung kann sie ruck-zuck auch ganz außer Funktion gesetzt werden.
SuperMaxx 60-5 Culti nach Striegel zur mechanischen Unkrautbekämpfung

Der Super Maxx® CULTI: Auf Wunsch Nachstriegel zur Unkrautbekämpfung

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Der optionale Nachstriegel kämmt herausgearbeitete Unkräuter an die Oberfläche, wo sie vertrocknen und schnell absterben. So vermeiden Sie Herbizid-Resistenzen und optimieren außerdem Ihr Saatbett. 

Der Super Maxx® CULTI: Auf Wunsch Nachstriegel zur Unkrautbekämpfung

Die hochfrequent vibrierenden Federzinken des SuperMaxx arbeiten mit einem engen Strichabstand von nur 13 cm Wurzelunkräuter aus dem Boden. Die Roll-Fix-Walze drückt sie teilweise wieder in den Boden, so daß sie weiterwachsen könnten. Die Aufgabe des Nachstriegels ist es deshalb, die Unkräuter vollständig aus dem Boden zu lösen und an der Oberfläche abzulegen. Folglich vertrocknen sie und sterben schnell ab.

Auf Wunsch gibt es auch 180 mm breite Gänsefuß-Schare, um ganzflächig zu unterschneiden.

Die mechanische Unkrautbekämpfung, gekoppelt mit der Saatbettbereitung ist unerlässlich:

Sowohl für Bio-Betriebe, um die erste Unkrautwelle gleich bei der Bodenbearbeitung zu erfassen.

Als auch für konventionelle wirtschaftende Betriebe. Auslaufende Zulassungen von Herbiziden und zunehmende Resistenzen zwingen zum Umdenken. Denn Sie wissen ja: Gegen Stahl gibt es keine Resistenzen. Sie verlängern damit die Lebensdauer Ihrer Herbizide.

Großfederzahnegge SuperMaxx® CULTI

Der Super Maxx® CULTI: Stützräder für klebrige Böden a.W.

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Manchmal helfen einfache Dinge weiter: Klassische Stützräder. Bei nassen Böden übernehmen sie die Tiefenführung. Folglich können Sie damit den Walzendruck stufenweise von 100 %  reduzieren  bis auf Null! So vermeiden Sie bei feuchten Böden Strukturschäden!

Der Super Maxx® CULTI: Was eine Maschine doch alles kann.

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Schlagkraft, Krümelung, sowie Rückfestigung optimal - mit dem Culti können Sie mehr:

  • Gülle einarbeiten,
  • Umbruch von Kleegras 
  •  zweite Stoppelbearbeitung
  • oder Zwischenfrüchte bestellen.

Was eine Maschine doch alles kann.

Saatbettbereitung: Super Maxx Culti

Der Super Maxx® CULTI: Schneller Gülle einarbeiten

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Gülle einarbeiten innerhalb von 4 Stunden? Schnell mit dem Super Maxx® Culti!

Saatbettbereitung: Super Maxx Culti

Der Super Maxx® CULTI: Ideal zur 2. Stoppelbearbeitung

GÜTTLER® Super Maxx® CULTI

Ideal zur 2. Stoppelbearbeitung dank 5-balkiger Zinkenanordnung.

Im Vergleich zum üblichen Schwergrubber: doppelte Flächenleistung, halber Spritverbrauch

Der Super Maxx® CULTI: Ideal zur 2. Stoppelbearbeitung

Die 5-balkige Zinkenanordnung hat, trotz engem Strichabstand von nur 13 cm, einen vergleichsweise hohen Durchgang für Stoppeln und Stroh. Man kann also auch mit einem 5-balkigen SuperMaxx recht gut Stoppeln bearbeiten. Liegen jedoch gleichzeitig lange Stoppeln (Lagergetreide) und grosse Strohmengen vor, kann es ratsam sein, die erste Stoppelbearbeitung mit einem Gerät mit noch grösserem Durchgang zu machen. Sei es Scheibenegge, Grubber oder auch SuperMaxx Bio 7-balkig. Wenn nach dem ersten Arbeitsgang das Stroh eingemischt und angerottet ist, lässt sich in aller Regel der zweite Durchgang problemlos mit dem 5-balkigen SuperMaxx Culti erledigen. Im Vergleich zum klassischen Schwergrubber jedoch mit weit grösserer Arbeitsbreite und höherem Tempo. "Doppelte Flächenleistung bei halbem Spritverbrauch pro Hektar" wird uns häufig von zufriedenen Kunden bestätigt.  Der SuperMaxx arbeitet das Stroh oberflächennah ein und vergräbt es nicht. Ausfallgetreide und Unkrautsamen werden nicht "vergraben", sondern können keimen und beim nächsten Arbeitsgang mechanisch beseitigt werden! Nicht zu vergessen: Die Strohrotte ist ein aerober Vorgang!

Saatbettbereitung: Super Maxx Culti

Der Super Maxx® CULTI: Kleegrasumbruch feinst krümelig und ganz flach.

Vollständige Durcharbeitung durch 2 diagonal versetzte Arbeitsgänge, selbst mit Schmalscharen.
Gänsefußschare als Option.

Hinweis

Wenn Sie das YouTube-Video ansehen, werden Benutzerdaten an Server von YouTube bzw. Google gesendet.

Falls Sie zustimmen, wird diese Entscheidung für diesen Browser gespeichert. Sie können diese Speicherung entfernen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen.

einverstanden abbrechen